Offene Bahn – Weltmeisterschaft für Handbiker/innen

1. Offene Bahn-Weltmeisterschaft für Handbiker/innen am 27. Mai 2017 in Venlo!

„Herzlich willkommen! Hartelijk welcom! Pretty welcome! Bienvenue!“

Die Stichting Wieler- en skateomgeving Herungerberg“ und das Handbiketeam EUREGIO
laden Dich gemeinsam ganz herzlich zur Teilnahme ein!

Hier der Trailer zur Veranstaltung:

Online-Anmeldung! Registration!

Weitere Informationen rund um die Weltmeisterschaft findest Du hier!
Choose your language for more information!

Info und Ausschreibung
Info en verordeningen
Info and regulations
Infos et règlements

HIER die aktuelle Teilnehmerliste / Entry List.

Hier die Web-Seiten der beiden Gastgeber:
„Stichting Wieler- en skateomgeving Herungerberg“

Handbiketeam EUREGIO auf Facebook

This World-Championship is sponsored by…

 

 

Eckpunkte zur Bahn-WM und zu unserem weiteren Engagement für den Handbikesport im Rahmen des Rhein-Ruhr-Marathons in Duisburg und beim NHC-Rennen in Nettetal weist auch dieser Flyer aus:

 

Die WM-Premiere am 27. Mai 2017 hat natürlich eine Vorgeschichte. Nachfolgend erfährst Du Näheres!

1. EUREGIO-Bahnmeisterschaft am 27. August 2016
„Dieser Auftakt macht uns Mut“, freuten wir uns am Ende mit Stefan Voormans und unseren niederländischen Freunden über das gelungene Debüt. „Es gibt ein paar kleine Stellschrauben, aber grundsätzlich geht es uns darum, dem Handbikesport in der Breite wie in der Spitze ein attraktives wie neues Wettkampfformat anzubieten. Das tolle Miteinander und nicht zuletzt das Ambiente dieser Anlage bestärken uns darin, im Frühjahr 2017 zur „1. Offenen EUREGIO Bahn-Weltmeisterschaft“ einzuladen. Zu den Details wie zum Beispiel dem Termin, den Startklassen sowie Zeitplan und Prämien werden wir noch in diesem Jahr von uns hören lassen“.

Hier der Nachbericht zur Veranstaltung.

1    2    3
4    14188264_1093747607338936_1213871913707533035_o    5
6    7     8a

Der Countdown läuft: hier einige Impressionen von unserem Fotoshooting im Rahmen des Pressegespräches.

2     1     3


Wie alles begann…
Handbiketeam EUREGIO verbindet seit dem Frühjahr 2016 grenzenlos!

Wir freuen uns darauf, dieses tolle Projekt künftig zu unterstützen!

Logo1Es war im August 2015, als  Stefan Voormans als Organisator des auch seitens reha team West gesponserten Handbiker-Rennens bei „Rund um´s Weiher Kastell“ in Nettetal-Breyell auf eine Idee angesprochen wurde, für die sich der 45-jährige Lobbericher augenblicklich begeistern konnte. Die Initialzündung kam in diesem Augenblick vom Niederländer Henk Hassing, der als 2. Vorsitzender der Stiftung „Wieler- en Skateomgeving Herungerberg” die Eröffnung dieses Sportparks Nahe Venlo zum Anlass nahm, Kontakte im Nachbarland zu knüpfen. Das gemeinsame Ziel kristallisierte sich bald heraus: Handbiker mit regionalem Bezug aus Deutschland und den Niederlanden für eine gemeinsame Trainings- und Wettkampfgruppe zu gewinnen, die sowohl den breiten- wie leistungsorientierten Sport fördert und für die auch das gemeinsame wie gesellige Miteinander einen hohen Stellenwert besitzt. Mit „Herungerberg“ und seinen attraktiven wie speziell für den Radsport konzipierten 400 m- und 800 m – Bahnen war der zentrale Anlaufpunkt hierfür geradezu prädestiniert.

Für die Namensgebung des neuen Handbiketeams lag ein Blick auf das Einzugsgebiet nahe, machte dieser doch deutlich, dass mit der Region Niederrhein bzw. mit den Provinzen Noord- und Midden-Limburg der unmittelbare Bezug zum deutsch-niederländischen Kommunalverband bzw. seinem etablierten Begriff EUREGIO nahezu auf der Hand lag. Gesagt, getan, und so steht EUREGIO für das neue Handbiketeam fortan als Namensgeber Pate, der in den vergangenen Wochen bereits starke Verbreitung gefunden hat, so u. a. auch auf Facebook

13116373_1763783103854647_6257703489813340294_o 11856427_987330177976261_7195764941079612432_o _MGL4847_Ausschnitt_a

„Als Handbiker und Behindertensportler sind wir es ja gewohnt, uns mit Grenzen und deren Überwindung auseinanderzusetzen, mit unserem Team im besten Sinne Landesgrenzen zu überwinden, bereitet natürlich besondere Freude“, unterstreicht Stefan Voormans mit Augenzwinkern und freut sich bereits auf die kommenden Aufgaben. Uwe Schummer ließ sich im Frühjahr 2016 als Bundestagsabgeordneter gleichfalls vor Ort von der Idee überzeugen und resümierte: „Ich bin wirklich begeistert von ihrem Engagement und gerade in solchen Zeiten, in denen wir alle Mühe haben, Europa zusammenzuhalten, ist dieses Team ein gutes Stück weit gelebtes Europa, das Hoffnung macht“, fasste Schummer seine Eindrücke zugleich als Beauftragter für Menschen mit Behinderungen zusammen.

Für das Handbiketeam EUREGIO bestehen viele gemeinsame Startmöglichkeiten, so zum Beispiel beim Duisburg-Marathon oder dem erwähnten Nettetaler Radrennen „Rund um´s Weiher Kastell“. Auch im Rahmen von Radfernfahrten in Deutschland und den Niederlanden wird man künftig dem Handbiketeam EUREGIO begegnen.

Das Handbiketeam EUREGIO trainiert immer samstags von 11.00 bis 13.00 Uhr
im Sportpark Herungerberg, Louisenburgweg 27 in Venlo (NL)!
Jeder ist herzlich willkommen. Einsteiger ebenso wie arrivierte Cracks, ganz gleich ob per Koppelbike oder mit dem Rennbike.